Frontier(s)

Popkultur // Artikel vom 17.01.2011

Im Mittleren Westen der USA interessiert man sich offenbar wenig für Schubladen à la Post-was-auch-immer.

Frontier(s) aus Louisville versuchen zwar nicht krampfhaft, in ein bestimmtes Schema zu passen. Aber sollte man eines wählen, wäre das Emo.

Sägende Gitarren, wuchtigen Bass und präzises Schlagzeug verbindet Elliott-Sänger Chris Hidgons variantenreicher Gesang zu einem homogenen Ganzen. -mex

Di, 18.1., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.