Fu Manchu

Popkultur // Artikel vom 09.10.2022

Fu Manchu (Foto: Jerami Johnson)

Mit ihrer ersten Single „Kept Between Trees“ etablieren sich die Kalifornier 1990 neben Monster Magnet, Kyuss und Sleep als Stoner-Rock-Begründer.

Fu Manchus mit Killerriffs und Fuzzeffekten spielender knackiger Mix aus 70er Rockkante und 80er Punkwut zeigt auch auf der „30th Anniversary Tour“ keine Abnutzungserscheinungen; einer Weiterentwicklung haben Scott Hill und seine Wüstlinge aber schon auf dem aktuellen 2018er Longplayer „Clone Of The Universe“ entsagt. Special Guest: Electric Citizen. -pat

So, 9.10., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe (Nachholtermin vom 12.10.20 & 11.10.21)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL