Futile

Popkultur // Artikel vom 28.05.2014

Nach einjähriger Livepause ist die aus Karlsruhe und der Südpfalz stammende Alternative- und Progressive-Rock-Formation als Quintett back on Stage!

Bassist Nico Klettenheimer hat bereits im Februar 2013 abgedankt, mit Matthias Brähler und Marc Maurer präsentieren sich Oliver Reinecke (Gesang/Gitarre), Dominik Schätzel (Gitarre) und Patrick Spotka (Schlagzeug) neu aufgestellt, um am Nachfolger des 2010 erschienenen Konzeptalbums „7 Nightmares“ zu arbeiten. Zuvor steht aber erst einmal die Konzertpremiere in frischer Besetzung an. -pat

Mi, 28.5., 21 Uhr, Radio Oriente, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.