Futile

Popkultur // Artikel vom 28.05.2014

Nach einjähriger Livepause ist die aus Karlsruhe und der Südpfalz stammende Alternative- und Progressive-Rock-Formation als Quintett back on Stage!

Bassist Nico Klettenheimer hat bereits im Februar 2013 abgedankt, mit Matthias Brähler und Marc Maurer präsentieren sich Oliver Reinecke (Gesang/Gitarre), Dominik Schätzel (Gitarre) und Patrick Spotka (Schlagzeug) neu aufgestellt, um am Nachfolger des 2010 erschienenen Konzeptalbums „7 Nightmares“ zu arbeiten. Zuvor steht aber erst einmal die Konzertpremiere in frischer Besetzung an. -pat

Mi, 28.5., 21 Uhr, Radio Oriente, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



ßpaced #12

Popkultur // Tagestipp vom 25.11.2017

Die Anstoß e.V. präsentiert coolen Hip Hop zum Sofabouncen ab nachmittags mit neuen Turntable-Konzepten von DJ Stean und fetten Bässen von Karaboga.

>   mehr lesen...




Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...