Futile

Popkultur // Artikel vom 28.05.2014

Nach einjähriger Livepause ist die aus Karlsruhe und der Südpfalz stammende Alternative- und Progressive-Rock-Formation als Quintett back on Stage!

Bassist Nico Klettenheimer hat bereits im Februar 2013 abgedankt, mit Matthias Brähler und Marc Maurer präsentieren sich Oliver Reinecke (Gesang/Gitarre), Dominik Schätzel (Gitarre) und Patrick Spotka (Schlagzeug) neu aufgestellt, um am Nachfolger des 2010 erschienenen Konzeptalbums „7 Nightmares“ zu arbeiten. Zuvor steht aber erst einmal die Konzertpremiere in frischer Besetzung an. -pat

Mi, 28.5., 21 Uhr, Radio Oriente, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.