Gigs im Kohi

Popkultur // Artikel vom 15.09.2010

Einmal quer durch den stilistischen Gemüsegarten, bitte.

Auf die mittlerweile gut etablierte Jazzreihe „Gernot Zieglers mobile home“ (Mi, 15.9.) folgt das volle Postrock-Shoegazer-Düsterindie-Brett mit Horse und Ikaria (Fr, 17.9.). Bunter geht’s beim Tango-Duo Fingas-Sleiman zu, klassisch besetzt mit Bandoneon und Gitarre (Mi, 22.9.). Liz Green (Sa, 25.9.) ist eine starke, eigenwillige Frau mit einer ebensolchen Stimme.

Ihre vom Blues geprägten Kompositionen bauen sich trotzig auf kurzen Melodie-Pattern auf, die sich wie ein steter Fluss der kleinstmöglichen Einheit auf der Gitarre aneinanderreihen. Ob Folk- und Bluesmucker Jamie Harrison diesem entzückend spröden Charme etwas entgegensetzen kann? Die südbadischen „Beatbauern“ von Backwoods Bunch mischen HipHop mit Dancehall-Einflüssen und feinsten deutschen Landreimen.

Live genauso fett wie auf Myspace und Co. (Fr, 8.10.). Slartybartfast nicht mit der deutschen Band Slartibartfass verwechseln: Diese Jungs sind Schweizer Punkrocker mit Hang zu sonnigen Powerpop-Strukturen. Auf Rockabilly-Bluesrock-Schienen rollt der Support, Cobra Express (Sa, 9.10.). -er

Kohi, Werderstr. 47, Karlsruhe, Beginn jeweils 21 Uhr
www.kohi.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





Ark Noir

Popkultur // Artikel vom 21.09.2017

Ark Noir ist ein Münchner U30-Quintett, das sich in Technoclubs rumtreibt, Hip-Hop-Platten auflegt und Jazz zu spielen gelernt hat.

>   mehr lesen...




Scruffy’s 18. Birthday Weekend

Popkultur // Artikel vom 21.09.2017

Paul „Scruffy“ Burkes Irish Pub in der Karlstraße steht vor der Volljährigkeit!

>   mehr lesen...




The Dead Lovers

Popkultur // Artikel vom 20.09.2017

Am Vintage-Equipment allein liegt es bestimmt nicht.

>   mehr lesen...




Keston Cobblers’ Club

Popkultur // Artikel vom 19.09.2017

Benannt ist das Quintett um die Geschwister Matthew und Julia Lowe nach einem geigenden Schuster aus dem 18. Jahrhundert, der der Legende nach die Gäste einer Londoner Taverne so tanzwütig gemacht hat, dass ihm sein stetes Auskommen sicher war.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ella Fitzgerald

Popkultur // Artikel vom 18.09.2017

Im April wäre sie 100 Jahre alt geworden, die First Lady Of Song.

>   mehr lesen...




Nils Wülker

Popkultur // Artikel vom 17.09.2017

Jazz und Hip-Hop tänzeln immer wieder gerne umeinander rum.

>   mehr lesen...