„Gogo Girl“-Vinyl-Release: Manuel Urrutia

Popkultur // Artikel vom 06.02.2015

In Mexiko ist der Karlsruher Desert Rocker bereits ein Star.

Mit seiner neuen Five-Track-Single „Gogo-Girl“ (Herbie Martin Music) will Manuel Urrutia jetzt auch das heimische Publikum erobern. Der Stilmix aus mexikanischem Alternative und psychedelisch angehauchtem Bluesrock, den Urrutia mit seiner vierköpfigen Liveformation eingespielt hat, fängt die sengende Hitze und staubige Weite eines Roadtrips ein.

Das bluesige Rock‘n‘Roll-Stück „Gogo-Girl“ auf der A-Seite und die Mid-Tempo-Psychedelic-Rock-Nummer „Ficción“ der B-Seite gibt es exklusiv bei den Konzerten als limitierte Vinyl-Edition. Denn zum ersten Mal pressen Manuel Urrutia und Herbie Martin Music keine CD, sondern vertreiben die neue Scheibe digital.

Special Guest des Gigs sind All Haze Red (Stoner Rock) aus Karlsruhe, anschließend steigt die After-Show-Party mit dem DJ-Team Hot Turbo Bettys. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.