Gregory Porter

Popkultur // Artikel vom 25.07.2016

Der bärige Ballonmützenträger verfügt über eine der souligsten Baritonstimmen der gegenwärtigen Jazz-Szene.

Mit „Take Me To The Alley“, dem im Mai erschienenen heißerwarteten Nachfolger seines überaus erfolgreichen Blue-Note-Debüts „Liquid Spirit“, festigt Gregory Porter den Ruf, als Wahrer und Erneuerer in Personalunion Hörer jeglicher musikalischer Couleur zu erreichen. -pat

Mo, 25.7., 20.30 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe !!!ausverkauft!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.



Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Zu bester Brunchzeit legt der Hardtchor beim „A cappella Market“ in der Hemingway Lounge vor.





Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Hier darf getanzt werden!





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpfte.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Die Zutaten in „Mrs Bo’s cookbook“ sind recht ungewöhnlich, das fertige Gericht aber überaus schmackhaft.