Hardcore’n’More @ Stadtmitte

Popkultur // Artikel vom 15.04.2015

Diese drei Stadtmitte-Dates knallen gut rein!

Los geht’s mit dem etwas anderen Frankreich-Abend (Mi, 15.4., 19 Uhr) von Year Of No Light (Post-Metal) und Monarch (Doom Metal). Hardcore galore bieten Turnstile, No Turning Back, Nothings Left und Reality Slap (Mo, 27.4., 19 Uhr).

Zwischendrin verhandeln die Chimperator-Quoten-Rocker Heisskalt (Sa, 18.4., 18 Uhr) wie vor einem Jahr im Substage mit den Grevenbroicher Post-Punkern City Light Thief die Liebe, das Leben und den Suff. Außerdem dabei: die beim Pfinztaler Label Twisted Chords gesignten Start A Fire aus Stuttgart mit verkopftem Studentenpunk, Geprügel und Geschrei. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!



Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Der Sporti-Schlagzeuger und das Mastermind von Harmful machen (wieder) gemeinsam Noise-Rock.





Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Mit dem Mixtape „Auf dem Weg Richtung Sonne“ machte sich der „Zapata Soundz“-MC 2012 seinen Namen in der Reggae-Szene.





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.