Verschoben: In This Moment

Popkultur // Artikel vom 08.01.2016

Das Metal-Genre ist eine der letzten überwiegend männerdominierten Kunstformen.

Schon deshalb genießen In This Moment mit ihrer Frontfrau einen Sonderstatus; zumal Maria Brink das gesamte Spektrum zwischen gutturalen Growls, spitzen Screams und mitreißendem Klargesang beherrscht.

Auf dem Ende 2014 veröffentlichten „Black Widow“ hat die im Metalcore gestartete Band aus Los Angeles mittlerweile aber auch viele Hard-Rock- und Groove-Metal-Elemente adaptiert und sich noch stärker einem poppig-melodiösen Grundgefühl geöffnet. Support: die Londoner „Middle Finger Metaler“ The Defiled. -pat

Das Konzert wurde auf Sa, 14.5. verschoben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin oder können bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden. Nähere Infos zur Verschiebung gibt es auf www.substage.de oder bei www.mlk.com.

Do, 14.1., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe !!!verschoben auf Sa, 14.5.!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.