Jan Garbarek Group

Popkultur // Artikel vom 17.10.2009

Den einzigartigen Saxofonisten Jan Garbarek muss man wohl niemandem mehr vorstellen.

Vier Jahrzehnte warteten seine Fans auf ein Live-Album, Anfang September erschien es nun endlich auf ECM: „Dresden – In Concert“. Eine ähnlich mitreißende und inspirierte Performance wie die 2007 im Alten Schlachthof Dresden aufgezeichnete wird Garbarek hoffentlich auch in Karlsruhe zeigen.

Der Keyboarder Rainer Brüninghaus, der brasilianische Bassist Yuri Daniel und der indische Percussionist Trilok Gurtu sind mit ihm auf Tour. -er

Sa, 17.10., 20 Uhr, Oberrheinhalle, Offenburg; Do, 29.10., 20 Uhr, Konzerthaus, Karlsruhe
www.garbarek.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





The Cat’s Back

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Die energiegeladene Allroundkünstlerin und Musikerin, die früher professionelle Trapezkünstlerin war, bringt mit Akkordeon und ihrer Stimme im Intensivformat Blues, Folk, Rock’n’Roll und Balladen auf die Bühne.

>   mehr lesen...




„Laut & Leise“-Festival 2017

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Vergangenen Herbst Jahr hat das Substage mit der ersten „Laut & Leise“-Ausgabe sein Café feierlich eingeweiht.

>   mehr lesen...




Wir (punk)rocken das!

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Das Benefizfestival der Supportzone Multiple Sclerosis spezifiziert zur zweiten Ausgabe sein Motto.

>   mehr lesen...




Fiji & Minden

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Das Berner Synthie-Pop-Duo Fiji mit Sängerin Simone de Lorenzi und Keyboarder und Beatbastler Simon Schüttel spielt Disco- und Electro-Pop im Songformat und hat auch in puncto Visuals viel  zu bieten.

>   mehr lesen...




Across The Border

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Folk mit Punk – das war 1994 Ding der Stunde!

>   mehr lesen...




Ausblick: Substage

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Wenn der Schlachthof-Musikclub aus der Sommerpause kommt, zündet der Remchinger Folk-Punk-Torpedo!

>   mehr lesen...