Jazz Classics

Popkultur // Artikel vom 20.09.2010

Seit geraumer Zeit orgelt die Reihe erfolgreich durch die verschiedensten Themen-Specials (B. Holiday, D. Gordon, E. Fitzgerald etc.).

Die Bands finden häufig extra für den einen Abend zusammen, was für diesen gewissen Kick sorgt. Die sechste Auflage der „Jazz Classics“ widmet sich Antonio Carlos Jobim, also Latin Jazz und Bossa Nova, wie man ihn liebt.

Den Abend bestreiten Sängerin Nice Brazil, Klaus Buchner (Sax), Holger Engel (p) und Thomas Rotter (b). Der Eintritt ist frei – gute Laune und etwas Geld für die freiwillige Spende bitte mitbringen. -er

Mo, 20.9., 20.30 Uhr, Jazzclub/Schlachthof, Karlsruhe
www.jazzclub.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.