Jazz Classics

Popkultur // Artikel vom 20.09.2010

Seit geraumer Zeit orgelt die Reihe erfolgreich durch die verschiedensten Themen-Specials (B. Holiday, D. Gordon, E. Fitzgerald etc.).

Die Bands finden häufig extra für den einen Abend zusammen, was für diesen gewissen Kick sorgt. Die sechste Auflage der „Jazz Classics“ widmet sich Antonio Carlos Jobim, also Latin Jazz und Bossa Nova, wie man ihn liebt.

Den Abend bestreiten Sängerin Nice Brazil, Klaus Buchner (Sax), Holger Engel (p) und Thomas Rotter (b). Der Eintritt ist frei – gute Laune und etwas Geld für die freiwillige Spende bitte mitbringen. -er

Mo, 20.9., 20.30 Uhr, Jazzclub/Schlachthof, Karlsruhe
www.jazzclub.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Guns n’ Roses

Popkultur // Tagestipp vom 24.06.2018

Mit noch weniger Longplayern in die „Rock’n’Roll Hall Of Fame“ einzuziehen, das haben neben den Gunners wohl nur Nirvana vollbracht.

>   mehr lesen...




Jonas Gavriil

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die Nähe zwischen Jonas Gavriil und Peter Freudenthaler ist nicht nur geografischer Natur.

>   mehr lesen...




Klaus Graf Quartett

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Klaus Graf hatte sie alle.

>   mehr lesen...




Blessthefall

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die gerne mal inflationär-penetrant auf elektronische Spielereien zurückgreifenden Blessthefall zählen jetzt zur Rise-Records-Family und haben kurz nach dem Signing ihr drittes Album angekündigt.

>   mehr lesen...