Jazz Classics

Popkultur // Artikel vom 20.09.2010

Seit geraumer Zeit orgelt die Reihe erfolgreich durch die verschiedensten Themen-Specials (B. Holiday, D. Gordon, E. Fitzgerald etc.).

Die Bands finden häufig extra für den einen Abend zusammen, was für diesen gewissen Kick sorgt. Die sechste Auflage der „Jazz Classics“ widmet sich Antonio Carlos Jobim, also Latin Jazz und Bossa Nova, wie man ihn liebt.

Den Abend bestreiten Sängerin Nice Brazil, Klaus Buchner (Sax), Holger Engel (p) und Thomas Rotter (b). Der Eintritt ist frei – gute Laune und etwas Geld für die freiwillige Spende bitte mitbringen. -er

Mo, 20.9., 20.30 Uhr, Jazzclub/Schlachthof, Karlsruhe
www.jazzclub.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...




The Offenders & Gina Été

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Die aus Süditalien stammenden Offenders (Fr, 16.2., 21.30 Uhr) haben mit dem Titeltrack ihres 2011er-Debüts „Hooligan Reggae“ gleich eine kleine Underground-Hymne geschrieben.

>   mehr lesen...