Jazz Classics

Popkultur // Artikel vom 20.09.2010

Seit geraumer Zeit orgelt die Reihe erfolgreich durch die verschiedensten Themen-Specials (B. Holiday, D. Gordon, E. Fitzgerald etc.).

Die Bands finden häufig extra für den einen Abend zusammen, was für diesen gewissen Kick sorgt. Die sechste Auflage der „Jazz Classics“ widmet sich Antonio Carlos Jobim, also Latin Jazz und Bossa Nova, wie man ihn liebt.

Den Abend bestreiten Sängerin Nice Brazil, Klaus Buchner (Sax), Holger Engel (p) und Thomas Rotter (b). Der Eintritt ist frei – gute Laune und etwas Geld für die freiwillige Spende bitte mitbringen. -er

Mo, 20.9., 20.30 Uhr, Jazzclub/Schlachthof, Karlsruhe
www.jazzclub.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...




Johnossi

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Unter Hymne machen es John Engelbert und Oskar „Ossi“ Bonde 2017 nicht mehr!

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...




Teesy

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

„Wünschdirwas“ ist Teesys zweites Album, das mit der Single „Jackpot“ (mit Cro) auch einen veritablen Hit enthielt.

>   mehr lesen...