Jazz Ensemble Baden-Württemberg

Popkultur // Artikel vom 06.03.2015

1997, 2005, 2007, 2008, 2009 – könnte eine Aufzählung eingeheimster Titel sein, und ist es auch.

Exakt in dieser chronologischen Reihenfolge erhielten Peter Lehel (Saxofon), Thomas Siffling (Trompete), Kristjan Randalu (Piano), Axel Kühn (Bass) und Bodek Janke (Drums) den „Jazzpreis Baden-Württemberg“. 2010 wurde kurzerhand das Jazz Ensemble Ba-Wü gegründet, das inzwischen auch eine erste CD raus hat. -fd

Fr, 6.3., 20.30 Uhr, Jazzclub Birdland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.