Verschoben: Knochenfabrik

Popkultur // Artikel vom 03.04.2020

Knochenfabrik

Seit ihrem 97er-Album „Ameisenstaat“ sind Knochenfabrik so etwas wie der kleinste gemeinsame Deutschpunk-Nenner.

Ob Iro-Punk oder subkulturaffiner Normalo – bei All-Time-Tracks wie „Filmriss“ sitzt auch 23 Jahre danach noch jede Zeile im Schädelknochen! Support: Zik Zak aus Darmstadt. -pat

Knochenfabrik: Fr, 3.4., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe !!!verschoben auf Fr, 16.10.!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.