Kupferdächle

Popkultur // Artikel vom 28.06.2014

Bei diesen beiden Terminen darf man das Kupferdächle als Begegnungsstätte für „Junge Kultur“ in Pforzheim beim Wort nehmen.

Früh geübt hat sich der erst 16-jährige Singer/Songwriter Christian Balog (Sa, 28.6., 20 Uhr). Vor seinem Folk- und Akustikpop-Set covern die altersmäßig ebenfalls noch zartbesaiteten Hannah & Maxi aus dem Enzkreis mit Gitarre und Klavier Balladen, Folk- und Pop-Songs.

Außerdem eröffnet die Ausstellung „RAL-Betongrau“ (Do, 10.7., 18.30 Uhr) und präsentiert die Ergebnisse eines mehrjährigen Streetart-Projekts, das der Künstler Gama zusammen mit Jugendlichen auf den Weg gebracht hat. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.



Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Zu bester Brunchzeit legt der Hardtchor beim „A cappella Market“ in der Hemingway Lounge vor.





Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Hier darf getanzt werden!





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpfte.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Die Zutaten in „Mrs Bo’s cookbook“ sind recht ungewöhnlich, das fertige Gericht aber überaus schmackhaft.