Lipstix aus Leipzig

Popkultur // Artikel vom 02.05.2008

Die vierköpfige Punkrock Girlgroup Lipstix aus Leipzig wurde 2004 gegründet und hat seitdem als Support bekannter Bands wie The Bones oder The Turbo A.C.'s wie auch als Hauptact über 100 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz gespielt.

Die vier frechen Leipzigerinnen haben bereits drei Tonträger und einen Videoclip produziert. Nach der Umorientierung von englischsprachigen auf deutsche Texte, bei der im Herbst die 3-Track-EP "Willkommen im Morgen" entstand, folgt jetzt die erste Tour mit dem neuen Songmaterial. Support sind Biestig. -gol

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.