Lukas Graham

Popkultur // Artikel vom 07.04.2013

Der 23-jährige Sänger und Songwriter Lukas Graham aus dem Hippie-Dorf Christiania in Kopenhagen klingt ein wenig wie ein stimmlicher Hybrid aus David Surkamp und Stevie Wonder.

Er schreibt echte Soul-Pop-Ohrwürmer und hat in seiner Heimat ein No.-1-Album. Nachholkonzert der wegen Kehlkopfentzündung gecancelten Show vom Januar.

So, 7.4., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.