Madame Polie & The Alma Church Choir

Popkultur // Artikel vom 07.04.2008

"Cat 10 Years" heißt die erste EP des Songwriter-Teams The Alma Church Choir, das traditionelles, gitarrenlastiges Songwriting charmant mit Tapeloops, Mellotron und allerlei Obskuritäten zu einem ganz besonderen Klangkosmos verbindet.

Wer auf John Vanderslice oder Calexico steht, sollte hier mal vorbeischauen, denn auch der Support verspricht einiges: Die beiden Karlsruher Musikerinnen Madame Polie präsentieren ihre verträumt melancholischen Melodien an Klavier und Stimme. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Carmen Souza

Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2018

Carmen Souza steht für Weltmusik ohne Ethno-Überbau.

>   mehr lesen...


Playground Session

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die recht neuen „Playground Sessions“ holen das Publikum ähnlich wie das Vereinsheim nah ran ans Geschehen.

>   mehr lesen...




Blassportgruppe

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Doppeldeutige Altherrenwitzeleien lassen wir diesmal stecken.

>   mehr lesen...




Alex Mofa Gang

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit ihrem juvenil-doofen Namen ist die Berliner Bande um den fiktiven Charakter Alex auf der Debütanten-„Reise zum Mittelmaß der Erde“ ganz gut gefahren.

>   mehr lesen...




Pussy Riot

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die politische Punk-, Protest- & Aktivismus-Gruppe Pussy Riot verschafft sich einmal mehr außerhalb Russlands Gehör – und das ist auch gut so!

>   mehr lesen...