Malaka Hostel

Popkultur // Artikel vom 08.12.2023

Malaka Hostel (Foto: Mischa Kuehmstedt – Awareness Of Life Photography)

Malaka Hostel entwickelten sich schnell von einem regionalen Geheimtipp zu einer Band, die europaweit auf Tourneen und Festivals den Ruf erlangte, mit wilden Kojotengesängen und ihrer energiegeladenen Livepräsenz jedes Publikum in ihren Bann zu ziehen.

Die Speed-Folk-Band mischt Folk vom Balkan bis zu Anden zu Balkanbeats, eingängigen Offbeatballaden, Power-Polka, sowie orientalischen und Latin-Grooves. Eben ist ihr neues Album „Gogo Vago“ raus. -rw

Fr, 8.12., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL