Marco Augusto und Jock

Popkultur // Artikel vom 20.02.2016

Mit der EP „La tua anima“ stellt Marco Augusto, Sohn einer deutsch-italienischen Liebe, seine neue Produktion mit Balladen und Rocksongs in Germersheim erstmals live vor.

Auch das Vorprogramm des Premierenkonzerts verspricht einiges: „Hier ist alles viel zu laut und jemand schreit still vor sich hin!“ singt Jock in seinem Song „Viel zu laut!“. Der Singer/Songwriter begleitet sich sowohl auf der Gitarre wie am Klavier.

Sa, 20.2., 20 Uhr, Kulturzentrum Hufeisen, Germersheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.