Metal meets Christmas

Popkultur // Artikel vom 17.12.2011

Von wegen besinnlich!

Wenn sich gleich vier regionale Metal-/Hardrockbands zu einem Festival in Pforzheim zusammentun, dann rieselt vielleicht der Putz vom Kupferdächle, leise geht es dabei aber ganz bestimmt nicht zu.

Für vorweihnachtlichen Zauber sorgen der kompromisslose Heavy Metal von The Fallen Heroes (Bad Wildbad) und die Hardrocker der Rump Shaking Rider Crew (Pforzheim). Nichts für zarte Elfenöhrchen ist hingegen der brachiale Trash Metal von Fateful Finality aus Gechingen, während die Neo-Trasher von Daytrot (Nagold) selbst das zahmste Rentier scheu machen. -swi

Sa, 17.12., 20 Uhr, Kupferdächle, Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.