Momoreska im Vierordtbad

Popkultur // Artikel vom 19.08.2011

Die Multiinstrumentalistin Kathrin Bedding spielt als Momoreska im schönen Ambiente der Burgerrotunde ihr indisch inspiriertes Programm „Rhada – Melodien des Sommers“.

In der Entwicklung ihrer Kompositionen für Querflöte und Percussion greift sie auf die Klänge von Shruti-Box und der Tambura, auf Ragas (indische Tonleitern) und Talas (indische Rhythmen) zurück.

Fr, 19.8., 19.15 Uhr, Burgerrotunde des Vierordtbades Karlsruhe, Eintritt Badetarif

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.