Monkey 3 & Valley Of The Sun

Popkultur // Artikel vom 22.10.2014

Volle Stoner-Rock-Dröhnung in der Hackerei!

Den prominentesten Namen tragen die Schweizer Monkey 3, deren Band-History eine Geschichte über Not und Tugend ist: Weil sich kein geeigneter Sänger auftreiben ließ, hat die Truppe aus Lausanne ihren Instrumental-Sound kurzerhand konserviert.

Und bei Valley Of The Sun ist die Sache ohnehin sonnenklar: Das Trio aus Cincinnati fabriziert schnörkellosen Desert Rock. Einstauben kann man sich bereits am Do, 16.10., wenn ab 20 Uhr die in der Stoner-Szene ebenfalls hochgelobten hypnotischen Mars Red Sky mit Glowsun ein Doppel geben. -pat

Mi, 22.10., 20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Rumba, Son, Timba, Mambo...





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Weg von der zornigen Aggression alter Tage und gedämpfter im Sound.



Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Der Sporti-Schlagzeuger und das Mastermind von Harmful machen (wieder) gemeinsam Noise-Rock.