Neu im VVK: Lisa Bassenge

Popkultur // Artikel vom 10.01.2016

Mit Micatone, Nylon, ihrem Trio oder ganz alleine arbeitet Lisa Bassenge an einem großstädtischen Mix aus Blues, Chanson und Jazz.

Eine Mischung aus Diva und Blues-Lady, Vamp und Mary Poppins, so charakterisiert sie der „Musikexpress“. Mit dem neuen Album „Canyon Songs“ auf Edel kommt Bassenge nach Karlsruhe. -fd

Sa, 27.2., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …




Das Fest 2022

Popkultur // Artikel vom 21.07.2022

Bilderbuch (Fr), Jan Delay & Disko No. 1 (Sa) sowie Mike „Passenger“ Rosenberg (So) sind die Topacts des „Fest“-Wochenendes 2022, das sich in gewohnter Tradition dennoch einen Trumpf in der Hinterhand hält.

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …




Birth Control

Popkultur // Artikel vom 27.05.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-Krautrock-Band – anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums – ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …


Hemingway Lounge

Popkultur // Artikel vom 27.05.2022

Eine Jamsession mit Rosanna Zacharias (Bass), Lukas Derungs (Piano), Ferenc Mehl (Drums) läutet das Wochenende in der Hemingway Lounge ein (Fr, 27.5., 20 Uhr).

Weiterlesen …