New Noise Festival 4

Popkultur // Artikel vom 09.06.2009

In diesem Jahr gibt es zum vierten Mal das familiäre „New Noise Festival“.

Und wieder bringen die Veranstalter einen Mix aus internationalen und lokalen Bands vornehmlich aus der Hardcore- und Punkrockszene ins beschauliche Durmersheim: Have Heart (USA), Trainwreck (D), Rise And Fall (NL), Ende/Aus (KA), Shipwreck A.D. (USA), Kaishakunin (KA), Ende Oktober (D), The Haverbrook Disaster (KA), The Atlantic Heart (KA), Tom Mess (KA), From All This Dreaming (KA), Sully (KA), Resurrect The Flesh (KA), Signed By Dawning Su (KA). Weiterhin liest im Rahmenprogramm Klaus N. Frick selbst fabrizierte Punkrockliteratur. -mex

Sa, 27.6., 14 Uhr, Juze Durmersheim – präsentiert von INKA
www.myspace.com/newnoisefestival

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





The Doors In Concert

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

Authentizität ist das Markenzeichen der holländischen Tribute-Band „The Doors In Concert“.

Weiterlesen …


Kawenzmänner

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

2020 wurde das fast schon rituelle Pre-Weihnachtskonzert mit dem obligatorischen selbstgemachten Eierlikör abgeblasen.

Weiterlesen …




Living Theory

Popkultur // Artikel vom 16.12.2021

Die Italiener sind Linkin-Park-Fans von „Hybrid Theory“ an und nehmen bereits den x-ten Konzertanlauf.

Weiterlesen …




Schlippenbach Quartett

Popkultur // Artikel vom 14.12.2021

Es ist gute fast 40-jährige Tradition, dass das Alexander von Schlippenbach Trio jedes Jahr auf Winterreise geht.

Weiterlesen …




Jazzclub Jam Session

Popkultur // Artikel vom 13.12.2021

Das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub bleibt auch in der Umbauzeit des künftigen Domizils die monatliche „Jam Session“.

Weiterlesen …




Abgesagt: New Noise Konzerte

Popkultur // Artikel vom 12.12.2021

Mit dem ausverkauften Gig von Heaven Shall Burn sind New Noise & Them Bones Mitte November wieder ins Konzertgeschäft eingestiegen.

Weiterlesen …