Nussbrod

Popkultur // Artikel vom 18.09.2015

In Köln gibt Tine Nuss musikalische Früherziehungskurse für Kinder.

Ihre eigene kindliche Freude an der Musik hält die Sängerin in Projekten wie dem lecker klingenden NussBrod frisch. Gemeinsam mit der komponierenden Saxofonistin Kristina Brodersen sowie Tobias Weindorf (Piano), Benjamin Garcia (Kontrabass) und Oliver Rehmann (Drums) frönt Tine Nuss den Freuden der Jazztradition und reichert diese um eigene Stücke mit Lyrics aus der Feder von Nuss oder NussBrod an. -fd

Fr, 18.9., 20.30 Uhr, Jazzclub Birland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.