Nussbrod

Popkultur // Artikel vom 18.09.2015

In Köln gibt Tine Nuss musikalische Früherziehungskurse für Kinder.

Ihre eigene kindliche Freude an der Musik hält die Sängerin in Projekten wie dem lecker klingenden NussBrod frisch. Gemeinsam mit der komponierenden Saxofonistin Kristina Brodersen sowie Tobias Weindorf (Piano), Benjamin Garcia (Kontrabass) und Oliver Rehmann (Drums) frönt Tine Nuss den Freuden der Jazztradition und reichert diese um eigene Stücke mit Lyrics aus der Feder von Nuss oder NussBrod an. -fd

Fr, 18.9., 20.30 Uhr, Jazzclub Birland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.