P8

Popkultur // Artikel vom 27.11.2019

Von Metal bis Kandiszucker.

Friseure hassen diesen Gig. Bis zum Mi, 27.11., wenn die Thrash-Hardcore-Crossovers Inhuman Nature und die Speed-Metaler von Dungeon (beide aus London) das P8 bescheppern, wird kein Metal-Fan in Karlsruhe mehr unnötigerweise in den Salon rennen (20 Uhr).

Point No Point ist das neue Projekt von Jana Sotzko (u.a. Soft Grid) und besticht durch soundverliebtes Songwriting, Support kommt von der Karlsruher Wunderband Claudia Nobili (Fr, 29.11., 20 Uhr). Am Sa, 30.11. steigt zunächst der gemütliche Umsonstflohmarkt mit Kaffee und Kuchen (ab 14 Uhr), bis ab 21 Uhr das Kandiszucker Kollektiv mit einer Goa-Trance-Party übernimmt. -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …