Pe Werner

Popkultur // Artikel vom 24.10.2011

Dieses Kribbeln im Bauch gibt’s auch ohne ihren gleichnamigen Hit.

Denn Pe Werners Programm „Turteltaub“ ist ein „herzkammermusikalischer Abend“ mit allem Zipp und Zapp: Es geht um Liebe und Leidenschaft, Höheflüge und Abstürze, Männer und Frauen, Einsam- und Zweisamkeit.

„Ein Gefühlsbad zwischen amüsierter Begeisterung und gerührtem Erstaunen“, so die Presse, mit dem die Sängerin ihr Publikum in den Bann zieht. Interpretiert wird Eigenes, durchmischt mit Liedern von Kreisler bis Lindenberg. Ein schöner Auftakt für die „Edo Zanki präsentiert…“-Reihe! -er

Mo, 24.10., 19.30 Uhr, Kammertheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.