Raised Fist

Popkultur // Artikel vom 07.04.2007

Die Schweden Raised Fist pflegen einen höchst eigenständigen Sound und warten eins ums andere Mal mit Gitarrenharmonien auf, die man von einer Hardcore-Combo eher nicht erwarten würde.

Wobei sie tief im Thrash-Metal verwurzelt sind und entsprechend aufs Gaspedal treten. Feingetuned wird mit diversen Industrial-Soundspielereien und gemeingefährlichen Vocals, die des Öfteren an John Connelly (Nuclear Assault) oder einen kastrierten Tom Araya denken lassen. Ziemlich abgedreht, zugegeben, aber gut! Support: To Kill, I Hate Sally und Berri Txarrak. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.