Robin Gibb

Popkultur // Artikel vom 29.04.2009

Wollte man alle Hits der Bee Gees aufzählen, dürfte eine Seite wohl kaum ausreichen.

Mit Erfolgen am laufenden Band arbeitete sich die altehrwürdige Boygroup mit dem charakteristischen Vokalklang durch die Jahrzehnte. Die Palette von zeitlosen Kompositionen der Gibb-Brüder reicht von Discokrachern wie „Night Fever“ und „Staying Alive“ bis hin zu klassischen Popnummern wie „You Win Again“ und den großen Balladen „How Deep Is Your Love“ oder „Words“.

Vieles davon dürfte man bei der Solotour von Robin Gibb nun wiederhören. Das einzige Mitglied der Band, das noch regelmäßig live auftritt, hat seine Tour unter den aussagekräftigen Titel „An Evening Of Bee Gees Greatest Hits“ gestellt. -er


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.