Salon-Musik 2.0

Popkultur // Artikel vom 08.11.2012

Seit 15 Jahren gibt es das Festival „Musik in den Häusern der Stadt“ des Kunstsalon Köln.

Private Gastgeber laden zu außergewöhnlichen Veranstaltungen in unkonventionellen Räume. Im Jubiläumsjahr finden in mehreren Städten und erstmals auch in Karlsruhe vom 8.-11.11. Konzerte verschiedenster Genres statt. Schöne Idee!

Ein kleiner Programmauszug: Den Beginn macht am 8.11. ab 19 Uhr Jaleh Perego (Geige) mit Nargiza Alimova (Klavier) bei den Caemmerer-Lenz-Anwälten, gefolgt vom Duo Johannes Hustedt & Jürgen Christ (Klassik, Crossover) am 9.11., 20 Uhr im Lichthof der Bokela GmbH, Tullastr. 64.

Das Trio Mikado im Kindergarten Zwergen(T)raum am 10.11. um 15 Uhr, am gleichen Tag ab 16.30 Uhr Liv Solveig Wagner mit Soul, Folk, Jazz in der „Scheune“, Pforzheimerstr. 31b in Ettlingen oder die Galerie Knecht & Burster am 11.11. um 19 Uhr mit dem Duo Vay und Papadopoulos sind weitere Beispiele des „Salon-Musik“-Konzeptes.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 10.10.2018

Vom 10. bis 13.10. geht das vom hiesigen Jazzclub ausgerichtete „Jazzfestival Karlsruhe“ in die fünfte Runde – nun neben dem ZKM auch an weiteren Spielorten.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Mit einer musikalischen Hommage auf Pforzheim kommt die Remchinger Kulturhalle aus der Sommerpause.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Der saarländische Gitarrist Ro Gebhardt gilt als Meister seines Fachs, der mit leichter Hand Elemente aus diversen Stilen verarbeitet.