Schelmisch

Popkultur // Artikel vom 22.11.2009

Ende Oktober erschien das neue Album der Bonner, „Die hässlichen Kinder“, auf dem sich die acht Musiker etwas punkiger, aber ansonsten wie immer mit einem Background aus Metal, Rock und Electro volle Kanne der Dudelsackpower hingeben.

Da auch ihre deutschen Texte kritisch und ironisch und ihre Liveshows dank witziger Showeinlagen ohnehin ein absolutes Must sind, steht einem Ausflug nach Bruchsal rein gar nix im Wege. -rowa


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.