Schichtwechsel

Popkultur // Artikel vom 21.09.2014

Anlässlich ihres zehn- bzw. fünfjährigen Bestehens präsentieren die Karlsruhe-Durlacher Musikinitiative Los Catacombos und die Musikschule Tonkultur ihr erstes Musikfestival.

Im großen Festzelt auf dem Karlsburg-Vorplatz wird am 21. und 22.9. ein üppiges, mainstreamfreies Programm von Indie-Rock über Klassik und Jazz bis zu Irish Folk, Punk Pop und französischen Chansons geboten. Am Start sind u.a. die Restless Movers (Alternative Rock), Laura Carbone (MA/Elektro Pop Punk), The French Blondie (Nancy/New Wave Pop), die Funkateers The Fad Badgers, Saori Jo, The Krusty Moors und Dust Bowl Circle sowie Los Catacombos mit Jamie Clarke & Friends. Der Eintritt ist frei. Zeitgleich findet in Durlach der Markt der Möglichkeiten statt und der Sonntag ist verkaufsoffen. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.