Scruffy’s 14. Birthday Weekend

Popkultur // Artikel vom 19.09.2013

Zwischen Holzgebälk und Mauerwerk wird in Karlsruhes schummrigstem Irish Pub der 14. Geburtstag begossen.

Der Gewinner beim Kneipen-Quiz (Do, 19.9.) kann sich schon mal mit einer Whiskey-Bottle warmtrinken, um zu Jamie Clarke und seinen „Drunk’n’Folk’a’Billys“ von Perfect (Fr, 20.9., 20 Uhr) gleich auf Betriebstemperatur ins Konzertwochenende einzusteigen.

Dann steht Paul „Scruffy“ Burke als Sänger der Irish-Folk-Formation The Krusty Moors (Sa, 21.9., 20 Uhr) selbst auf der Pub-Bühne; und auch zum Abschluss erklingt die Musik der grünen Insel, vorgetragen an Fiddle, Whistle und Bouzouki von den Freiburgern „Restless Feet“ (So, 22.9., 19 Uhr).

Dazu werden „Septembeer“ und „Octobeer“ im Scruffy’s von jeder Menge Gigs umspült: Auf dem Spielplan stehen Sanity (So, 15.9., Rock/Pop), Craig Herbertson (Mi, 25.9., Jazz/Folk), die Broom Bezzums (Fr+Sa, 27.+28.9., Folk), The Porters (Mi, 2.10., Folk-Punk), Knoxville Morning (So, 6.10., Americana/Folk/Country) und Muddy Grass (So, 13.10., Roots Rock/Americana). -pat

Do-So, 19.-22.9., Karlstr. 4, Karlsruhe, Tel.: 0721/921 15 14
www.scruffys.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





The Dead Lovers

Popkultur // Artikel vom 20.09.2017

Am Vintage-Equipment allein liegt es bestimmt nicht.

>   mehr lesen...




Keston Cobblers’ Club

Popkultur // Artikel vom 19.09.2017

Benannt ist das Quintett um die Geschwister Matthew und Julia Lowe nach einem geigenden Schuster aus dem 18. Jahrhundert, der der Legende nach die Gäste einer Londoner Taverne so tanzwütig gemacht hat, dass ihm sein stetes Auskommen sicher war.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ella Fitzgerald

Popkultur // Artikel vom 18.09.2017

Im April wäre sie 100 Jahre alt geworden, die First Lady Of Song.

>   mehr lesen...




Nils Wülker

Popkultur // Artikel vom 17.09.2017

Jazz und Hip-Hop tänzeln immer wieder gerne umeinander rum.

>   mehr lesen...




47 Soul

Popkultur // Artikel vom 17.09.2017

Die beiden von mir ausgesuchten Omar-­Souleyman-Tracks „Khayen“ und „Ya Boul Habar“ vom neuen Album „From Syria With Love“ eignen sich nicht so arg zum Autofahren.

>   mehr lesen...




Psyka-Konzerte

Popkultur // Artikel vom 16.09.2017

Karlsruhes Underground-Label für psychedelischen Rock verteilt zehn Bands auf drei Dates.

>   mehr lesen...