Sechs Jahre Alte Hackerei

Popkultur // Artikel vom 01.05.2013

Karlsruhes Punkrockbar Nr. 1 feiert sich auch dieses Jahr wieder mit einem ausgiebigen Programm.

Die Festivalwoche beginnt bereits am Mi, 1.5. mit dem Musikquiz. Startschuss für das überragende Live-Programm geben dann am Do, 2.5. die dänischen Anzugträger von The Movement mit ihrem tanzbaren Mod-Punk-Soul-Sound sowie der supercatchy 77er Punk der Schweizer Escalator Haters.

Gepflegten Deutschpunk liefern am Fr, 3.5. der gitarrengetriebene Punkrock des Düsseldorfer Kult-Quintetts Oiro und die Kaiserslauterer Pop-Punk-Band Kick Joneses. Für den abschließenden Sa, 4.5. stehen hymnischer Schweizer Punkrock der sympathischen Überyou sowie breiter Rocksound mit teils akustischen Elementen der Franzosen von Hooka Hey auf dem Programm. Neben den Konzerten gibt’s mit Biergarten, Grillstand und verschiedenen DJs natürlich auch das passende Rahmenprogramm. -swi

Alter Schlachthof 11, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.