Sechs Jahre Alte Hackerei

Popkultur // Artikel vom 01.05.2013

Karlsruhes Punkrockbar Nr. 1 feiert sich auch dieses Jahr wieder mit einem ausgiebigen Programm.

Die Festivalwoche beginnt bereits am Mi, 1.5. mit dem Musikquiz. Startschuss für das überragende Live-Programm geben dann am Do, 2.5. die dänischen Anzugträger von The Movement mit ihrem tanzbaren Mod-Punk-Soul-Sound sowie der supercatchy 77er Punk der Schweizer Escalator Haters.

Gepflegten Deutschpunk liefern am Fr, 3.5. der gitarrengetriebene Punkrock des Düsseldorfer Kult-Quintetts Oiro und die Kaiserslauterer Pop-Punk-Band Kick Joneses. Für den abschließenden Sa, 4.5. stehen hymnischer Schweizer Punkrock der sympathischen Überyou sowie breiter Rocksound mit teils akustischen Elementen der Franzosen von Hooka Hey auf dem Programm. Neben den Konzerten gibt’s mit Biergarten, Grillstand und verschiedenen DJs natürlich auch das passende Rahmenprogramm. -swi

Alter Schlachthof 11, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Jonas Gavriil

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die Nähe zwischen Jonas Gavriil und Peter Freudenthaler ist nicht nur geografischer Natur.

>   mehr lesen...




Klaus Graf Quartett

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Klaus Graf hatte sie alle.

>   mehr lesen...




Blessthefall

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die gerne mal inflationär-penetrant auf elektronische Spielereien zurückgreifenden Blessthefall zählen jetzt zur Rise-Records-Family und haben kurz nach dem Signing ihr drittes Album angekündigt.

>   mehr lesen...




15 Jahre New Noise

Popkultur // Tagestipp vom 21.06.2018

Ende Gelände heißt es beim „New Noise Festival“, das nach zwölf Ausgaben letzten Sommer Schluss machte.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...