Silly

Popkultur // Artikel vom 04.12.2010

Mit Sängerin Anna Loos, die auf die 1996 verstorbene Frontfrau Tamara Danz folgte, legten Silly nach 14 Jahren endlich wieder ein neues Studio-Album vor.

„Alles Rot“ stieg von 0 auf Platz 3 der deutschen Charts ein, die dazugehörige Frühjahrs-/Sommer-Tour war vom Fleck weg ausverkauft. Platz 2 bei Raabs Bundesvision Song Contest sowie zahlreiche neue Konzerttermine folgten. Kurzum: Die Band, die einst Kult in der ehemaligen DDR war, hat sich – völlig zu Recht – zum gesamtdeutschen Phänomen gemausert.

Auch in Karlsruhe darf man sich auf dynamischen Rock und emotionalen Pop mit intelligenten deutschen Texten freuen. Musik, die an die alten Stärken der Band anknüpft, den Stil der Band zugleich ins Heute überführt. Eine feine Sache, besonders live. Support gibt der Künstler Bosse. -er

Sa, 4.12., 20 Uhr, Festhalle Karlsruhe-Durlach
www.foerderkreis-kultur.de
www.sillyhome.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...