Souloco

Popkultur // Artikel vom 07.06.2008

Wo Soul draufsteht, ist gerne mal Schmuse-Pop drin.

Anders bei Souloco, denn hier ist der Name in der Tat Programm. Egal ob Evergreens wie Bill Withers, Chaka Khan und Aretha Franklin oder neuere Hits von Norah Jones oder En Vogue, der Fünfer aus Ettlingen bastelt aus dem bekannten Liedgut ein abgedreht-fetziges Repertoire.

Die satten Grooves der Rhythmusgruppe erlauben Daniel Schusterbauer (Gitarre) und Guido Bähr (Piano) so manch waghalsige Instrumental-Kapriole – loco eben! Aber wie ein Dompteur in der Manege hat Sängerin Zsuzsa Katai ihre Jungs fest im Griff – die Partymaschine rollt und rollt... -th

Sa, 7.6., 19 Uhr, Kurhaus Waldbronn
www.souloco.de 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





Rock am Wald 2017

Popkultur // Artikel vom 11.08.2017

Was 2002 als Plattform für zwei Bands, die damals im Clubhauskeller des FC Alemannia Eggenstein probten, gedacht war, entwickelte sich schnell zu einem beliebten Groß-Event, das nicht zuletzt durch seine Atmosphäre punktet, da das Gelände direkt am Waldrand liegt.

>   mehr lesen...




Lambchop & Get Well Soon

Popkultur // Artikel vom 05.08.2017

Gerngesehene „Zeltival“-Gäste im Doppel!

>   mehr lesen...




Max & Igor Cavalera

Popkultur // Artikel vom 04.08.2017

2016 haben die Cavalera-Brüder das 20. Jubiläum des Sepultura-Klassikers „Roots“ live abgefeiert.

>   mehr lesen...




New Noise Festival 12

Popkultur // Artikel vom 04.08.2017

Nach zwei Jahren auf dem Alten Schlachthof zieht das Karlsruher Festival für die Anhänger des brettharten Sounds weiter Richtung Nordstadt.

>   mehr lesen...




Musik im Park 2017

Popkultur // Artikel vom 02.08.2017

Der Schwetzinger Schlossgarten bildet die majestätische Kulisse für die Open-Air-Konzertreihe „Musik im Park“.

>   mehr lesen...




Abdullah Ibrahim & Ekaya

Popkultur // Artikel vom 01.08.2017

Mitte der 1950er Jahre, als der Jazz in den USA neue Blüten trieb, mischten die Jazz Epistles Südafrika auf.

>   mehr lesen...