Starbax, All Joines & Pokerturnier

Popkultur // Artikel vom 14.10.2008

Die neue Live-Rock-Reihe im Gotec Kulturhaus präsentiert gleich mal einen Geheimtipp mit Potenzial.

Punk’n’Roll-Gitarrist Bux (Killertunes), Hardcoredrummer Dom (ex-Repulse) und Basser Tobi (ex-Capitan Sanchez) sind Starbax und gemeinsam huldigt man hochenergetischem Highschool-Punk in der Tradition von Bands wie Blink182, Green Day oder Sum41.

Zweite Band des Abends sind die Pop-Punk-Rock-Metaler All Joines, die in den letzten Jahren über 100 Konzerte gespielt haben und die neuen Songs ihres zweiten Albums im Gepäck haben. Auf dem zweiten Floor präsentiert die „IG. Mafia Poker“ das 1. Gotec-Pokertunier. -rw


Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...