Starbax, All Joines & Pokerturnier

Popkultur // Artikel vom 14.10.2008

Die neue Live-Rock-Reihe im Gotec Kulturhaus präsentiert gleich mal einen Geheimtipp mit Potenzial.

Punk’n’Roll-Gitarrist Bux (Killertunes), Hardcoredrummer Dom (ex-Repulse) und Basser Tobi (ex-Capitan Sanchez) sind Starbax und gemeinsam huldigt man hochenergetischem Highschool-Punk in der Tradition von Bands wie Blink182, Green Day oder Sum41.

Zweite Band des Abends sind die Pop-Punk-Rock-Metaler All Joines, die in den letzten Jahren über 100 Konzerte gespielt haben und die neuen Songs ihres zweiten Albums im Gepäck haben. Auf dem zweiten Floor präsentiert die „IG. Mafia Poker“ das 1. Gotec-Pokertunier. -rw


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.