Swingnacht

Popkultur // Artikel vom 18.01.2020

Cool Cat Combo (Foto: Nuria Aguade Fotografia)

„Außen Eis, innen heiß!“ wirbt die beliebte Tanznacht.

Für die passenden Temperaturen sorgt in diesem Jahr die Doc Scanlon’s Cool Cat Combo. Die Band aus Barcelona liefert vibrierenden Hot Jazz im New-Orleans-Style und Swing aus den Goldenen 20ern.

Vorneweg zeigt Franky Doo in seinem legendären Schnuppertanzkurs um 19 Uhr einfache, aber effektvolle Figuren, die alle „Frühaufsteher“ auf dem Parkett glänzen lassen. Zwischen den Livesets kredenzt er als Laptophon-DJ Klassiker und rare Schätze, sodass die Tanzfläche immer gefüllt ist. -er

Sa, 18.1., 20 Uhr, Stadthalle Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 12.02.2020

So lange Charlie Harper lebt ist Punk not dead.



Popkultur // Tagestipp vom 05.02.2020

Das Punk-Quartett aus Hoyerswerda rafft sich zu einer Tour auf.





Popkultur // Tagestipp vom 03.02.2020

Auch während der Umbauzeit des neuen Domizils bleibt die Jam Session das Herzstück des Karlsruher Jazzclubs.





Popkultur // Tagestipp vom 27.01.2020

Seit 2008 bietet die von Niklas Braun gegründete Local-Hero-Allstar-Formation beständig einen monatlichen Erfolgsabend im Jazzclub-Programm.



Popkultur // Tagestipp vom 25.01.2020

Lauschen, zuschauen, mitmachen!





Popkultur // Tagestipp vom 25.01.2020

Einen Tag, nachdem er sein zweites Album veröffentlicht hat, gastiert Songwriter Sam Bodary im Oststadt-Kulturraum.