Swingnacht

Popkultur // Artikel vom 18.01.2020

Cool Cat Combo (Foto: Nuria Aguade Fotografia)

„Außen Eis, innen heiß!“ wirbt die beliebte Tanznacht.

Für die passenden Temperaturen sorgt in diesem Jahr die Doc Scanlon’s Cool Cat Combo. Die Band aus Barcelona liefert vibrierenden Hot Jazz im New-Orleans-Style und Swing aus den Goldenen 20ern.

Vorneweg zeigt Franky Doo in seinem legendären Schnuppertanzkurs um 19 Uhr einfache, aber effektvolle Figuren, die alle „Frühaufsteher“ auf dem Parkett glänzen lassen. Zwischen den Livesets kredenzt er als Laptophon-DJ Klassiker und rare Schätze, sodass die Tanzfläche immer gefüllt ist. -er

Sa, 18.1., 20 Uhr, Stadthalle Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.