Taxi Sandanski

Popkultur // Artikel vom 28.03.2008

Blaskapellen sind ja nicht gerade der letzte Schrei – es sei denn, es handelt sich um Gypsy-Gebläse mittlerer Orkanstärke.

Balkan Beats sind schwer angesagt, vom Indie-Hipster bis zum Studienrat sind alle mit dabei. Das sechsköpfige Taxi Sandanski aus der Fächerstadt ist noch recht frisch zusammen, hat aber langjährige Bühnenerfahrung in anderen Bands. Trompete, Tuba, Klarinette, Gitarre und allerlei Schlagwerk sind die Ingredienzen für ein feurig-fetziges Hüftschwung-Süppchen. -th

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.