The Casualties, Peter And The Test Tube Babies & Kawenzmänner

Popkultur // Artikel vom 17.12.2023

Peter And The Test Tube Babies

Auch wenn nach dem Abgang von Frontmann Jorge Herrera längst keines der Gründungsmitglieder von 1990 mehr dabei ist, sind die Casualties aus New York eine amerikanische Streetpunkinstitution.

Und gern gesehene Gäste in der Hackerei! Support: N.T.Ä. (So, 17.12., 20 Uhr).

Beim zweiten Plüschi-Gastspiel feiern Peter Bywaters und seine Test Tube Babies den 40. ihres größten Albumerfolgs „The Mating Sounds Of South American Frogs“, spielen sämtliche Songs rund um „The Jinx“ und „Blown Out Again“ und dazu ein Best-of (Di, 19.12., 20 Uhr).

Dann geben die punk’n’rollenden Kawenzmänner aus Pfinztal ihr traditionelles Weihnachtskonzert mit Eierlikör, Zinn 40 und Support Blutwurst (Fr, 22.12., 21 Uhr). -pat

Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL