The Hip Herd

Popkultur // Artikel vom 20.06.2011

Eine Frischzellenkur für den Jazz gibt’s vom Jugendjazzorchester Karlsruhe unter Jochen Welsch.

Das liegt nicht nur an der Altersbeschränkung von 21 Jahren, sondern auch an den satten Grooves, die die Jungs und Mädels den Songs von Duke Ellington, Count Basie, Sammy Nestico, Pat Metheny und anderen entlocken. -er

Mo, 20.6., 20.30 Uhr, Jazzclub, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.