The Patricks

Popkultur // Artikel vom 09.04.2007

Die Stadtmitte erweist sich ja immer mehr als Location kleiner(er), aber äußerst feiner Konzerte. Nächstes Beispiel dürften die Karlsruher The Patricks werden, die ihren enorm vielseitigen Sound ab 21 Uhr auf die Bühne bringen.

Die Gorillaz stehen in der MySpace-Freunde-Liste, und so weit ist das gar nicht weg: Durch Melodien harmonisierte Elektro-Klänge stehen neben gutem altem Rock, auch Punk-Attitüden, eine gute Prise Dark Pop und Casio-Sounds sind vernehmbar. Also, da ist einiges an Einflüssen drin. Könnte ein abgefahrenes Konzert werden, die junge, viel versprechende Band ist ein echter Geheimtipp. -tfr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …