The Prowlers, Lumpen & Hass

Popkultur // Artikel vom 22.06.2022

Hass (Foto: Arne Benzing)

Mit dem perfekten Double-Date für Oi!-Fans bricht dieses Hackerei-Weekend bereits zur Wochenmitte an.

The Prowlers (Mi, 22.6.) aus Montreal zocken vom britischen Punk der 80er inspirierten Oi! und spielen mit den ebenfalls seit 1999 aktiven Lumpen, die zu den wichtigsten Vertretern der italienischen Streetpunkszene zählen.

Dann ballt die Deutschpunk-Institution Hass (Sa, 25.6.) ein weiteres Mal die Faust zu „Lasst die Glatzen platzen“ und massenpogotauglichen Systemverweigerer-Klassikern aus 38 Jahren Bandhistorie rund ums aktuelle Album „Macht kaputt, was längst kaputt ist“. Anschließend stellt sich der Hackerei-Chef persönlich ans Pult und legt als DJ Plüschbert mit AC/DC und Disco gespickten Punk nach. -pat

20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 8?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL