The Tape Riders & The Tremolettes & Fatones

Popkultur // Artikel vom 08.06.2012

Die letzten Jahre war der junge Rocker eher ein Randphänomen.

Doch seit Kurzem erobern immer mehr Karohemden, Jeansjacken und flaumige Backenbärte wieder die Szene. Dazu gehören diese Bands, von denen bislang nicht mehr als eine Handvoll Demos im Netz rumschwirrt. The Tape Riders (KA) spielen verschachtelten Rock mit Indie-Wurzeln, experimentellen Zwischentönen und cleveren elektronischen Sperenzchen.

The Tremolettes (Stg.) zocken ein saucooles Classic-Southern-Blues-Soul-Rock-Ding herunter, bei dem jedem CCR-Fan das Herz aufgehen dürfte. Vom Georgel bis zu Gitarrensoli und Handclaps ist da alles mit am Start. Auch die Fatones (KA) haben ihre besten Momente genau dann, wenn sie den zahmen Indie-Golf stehen lassen und den Bluesrock-V8 anschmeißen. -swi

Fr, 8.6., 21 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...