Tribute To The Bee Gees

Popkultur // Artikel vom 27.02.2011

Ungebrochen auf begeisterte Resonanz stoßen die Konzerte des Bee Gees Project beim Schupi.

Die Band, die sich aus Mitgliedern der Moonlights, der arriviertesten Coverband der Region, und der Soul-Funk-Pop-Institution Groove Incorporation gebildet hat, performt komplett live und ohne jegliche Hintergrund-Tracks.

Im Programm, das auch immer wieder durch neue Bee-Gees-Songs aufgefrischt wird, sind sowohl ältere Disco-Klassiker der Gibb-Brüder wie „Staying Alive“ als auch stilechte Balladen wie „Words“. -rw

So, 20.3., ab 20 Uhr, Beim Schupi, KA-Grünwinkel, Einlass mit reichhaltiger Bewirtung und Schwerpunkt auf badischer Küche ab 18 Uhr. VVK im Schupi (Mo-Sa ab 17 Uhr, So ab 11 Uhr) oder Tel.: 0721/55 12 20

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.