Tush

Popkultur // Artikel vom 22.11.2014

Es gehört inzwischen schon zum guten Ton, dass Tush im November ihr jährliches Reithallen-Konzert spielen.

Das Programm der Rastatter Kultband um Gitarrist Bruno Rumza und den neuen Leadsänger Christian Fischer konzentriert sich auf Südstaaten-Rock-Klassiker von Lynyrd Skynyrd, ZZ Top, Georgia Satellites oder Jerry J. Walker.

Im Vorprogramm: die um Ex-Frontmann Michael gruppierte Formation Schreiber. -pat

Sa, 22.11., 20 Uhr, Reithalle, Rastatt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.