UK Subs & TV Smith

Popkultur // Artikel vom 19.02.2014

Das Line-Up des Abends liest sich wie das Who Is Who der goldenen Punk-Ära.

Wer in jüngerer Zeit einen Auftritt der britischen Urpunks von UK Subs besucht hat, kam aus dem Staunen nicht mehr raus. 35 Jahre Band und geschätzte 20 meist sehr gute Alben stecken in ihrer Geschichte.

Frontmann Charlie Harper geht stramm auf die 70 zu und trotzdem strotzt seine Performance dermaßen vor Energie, dass man im Blues- und Rock’n’Roll-infizierten Punkrock der Band einen wahren Jungbrunnen vermuten kann. Nicht minder sehenswert ist der Folk-Punk von TV Smith, seinerzeit Mitbegründer und Frontmann der grandiosen Adverts. -swi

Mi, 19.2., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Auf internationalen Hardcore getrimmt ist das P8 den Sommer über.

>   mehr lesen...




MDC & Dr. Know

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Wofür MDC steht?

>   mehr lesen...




Ladysmith Black Mambazo

Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2018

Die stimmgewaltige, in den 60er Jahren gegründete Gruppe wurde durch die Graceland-Tour mit Paul Simon weltbekannt, war aber zuvor schon eine kulturelle Institution in Südafrika.

>   mehr lesen...