Uriah Heep

Popkultur // Artikel vom 25.04.2010

Fleißige Helfer im Hintergrund, aber auch die Band und ihre Agentur haben sich zusammengetan, um dieses Konzert trotz der Insolvenz des örtlichen Veranstalters durchführen zu können.

Die britischen Hardrocker können also ihre Hits wie „Lady In Black“ oder „Look At Yourself“ in alter Frische auf die ehrwürdigen Bretter des Festhalle zimmern. -rw

So, 25.4., 20 Uhr, Festhalle, Karlsruhe-Durlach
www.uriah-heep.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.