Vampillia & Nadja

Popkultur // Artikel vom 26.05.2013

Zum brachialen Kaffee- und Kuchen-Konzert lädt diesmal stilecht das Brutal Orchestra.

So bezeichnet sich die japanische Band Vampillia, die mit zwei Sängern, einer Sängerin, je zwei Gitarristen, Bassisten und Drummern, Streichern sowie Piano und einem DJ verspricht, alle Genregrenzen zwischen Black Metal, Noise und klassischer Musik auszuhebeln. Mit dabei ist das Drone-Projekt Nadja des Experimental-Ambient-Musikers Aidan Baker. -rw


So, 26.5., 16 Uhr, Halle 14, Nördliche Uferstr. 14, Karlsruhe-Rheinhafen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.