Vampillia & Nadja

Popkultur // Artikel vom 26.05.2013

Zum brachialen Kaffee- und Kuchen-Konzert lädt diesmal stilecht das Brutal Orchestra.

So bezeichnet sich die japanische Band Vampillia, die mit zwei Sängern, einer Sängerin, je zwei Gitarristen, Bassisten und Drummern, Streichern sowie Piano und einem DJ verspricht, alle Genregrenzen zwischen Black Metal, Noise und klassischer Musik auszuhebeln. Mit dabei ist das Drone-Projekt Nadja des Experimental-Ambient-Musikers Aidan Baker. -rw


So, 26.5., 16 Uhr, Halle 14, Nördliche Uferstr. 14, Karlsruhe-Rheinhafen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.