Veni, vidi, vici

Popkultur // Artikel vom 30.04.2011

Auf ihrer „Scream It Like You Mean It“-Tour präsentieren sich We Came As Romans als gereifte Vertreter des US-Post-Hardcore.

Das Sextett aus Troy, Michigan fügt sich damit nahtlos in die Reihe seiner Equal-Vision-Records-Label-Kollegen wie Chiodos, Underoath, The Devil Wears Prada oder August Burns Red ein.

Von allen haben sie etwas und machen doch ihr eigenes Ding. Nachzuhören auf dem aktuellen Album „To Plant A Seed“. Mit dabei sind die aufstrebenden Bands Miss May I, The Word Alive und This Or The Apocalypse. -mex

Sa, 30.4., 19 Uhr, Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.