Voices In Time

Popkultur // Artikel vom 14.09.2013

Mit dem Konzert in Karlsruhe beginnt für Voices In Time, eines der angesagtesten Vokalensembles Deutschlands, ein ereignisreiches Wochenende.

Nach dem Auftritt im Humboldt-Gymnasium geht es mit der Teilnahme an der Endrunde des renommierten Chorwettbewerbs der European Broadcasting Union, „Let The Peoples Sing“, in Luxemburg weiter.

Unter der Leitung von Stefan Kalmer verbreitet das Münchner Ensemble neben Chormusik auf der Höhe der Zeit vor allem gute Laune! Das Programm verspricht anspruchsvolle und unterhaltsame Arrangements berühmter Songs in sattem Klang und entspanntem Groove - von Welthits wie „Grenade“ von Bruno Mars oder „Rolling In The Deep“ und „Skyfall“ von Adele bis zu Deutschsprachigem von Tim Bendzko oder Herbert Grönemeyer.

Im Vorprogramm präsentieren Schüler des Humboldt-Gymnasiums die Ergebnisse ihres nachmittäglichen Workshops mit Stefan Kalmer. -pat

Fr, 11.10., 19.30 Uhr, Humboldt-Gymnasium, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …